A4 geht in die S-Runde

0
349

Nach Limousine und Kombi schickt Audi in Kürze die S-Modelle des A4 ins Rennen um die Käufergunst.

S4 und S4 Avant werden von einem Sechszylinder-Turbomotor angetrieben. Er leistet 354 PS und steht mit einer Beschleunigung aus dem Stand auf hundert Stundenkilometer in 4,7 Sekunden sowie einem Normverbrauch von 7,4 Litern (7,5 Liter beim Avant) an der Spitze des Segments. Das maximale Drehmoment von 500 Newtonmetern (Nm) liegt von 1370 bis 4500 Umdrehungen pro Minute an.

Die Höchstgeschwindigkeit des mit Acht-Stufen-Automatik, Allradantrieb und Sportfahrwerk ausgestatteten und um 23 Millimeter tiefer gelegten S4 ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt.

Die Limousine ist ab 59 300 Euro, der Avant in der S-Version ab 61 150 Euro zu haben.